_beta doc|z
Output Management & Archive
(Beta 93)

Eine Lösung für hochvolumige Dokumente und Druckdaten

_beta doc|z ist eine umfassende Softwarelösung für die Verwaltung, Speicherung und Bereitstellung umfangreicher Dokumentdaten auf dem Mainframe.
_beta doc|z ersetzt Beta 93 Output-Management & Archive.

Quellen von dezentralen Systemen können ebenso genutzt und integriert werden, wie die speziellen Mainframe Dokumentformate (AFP, AFPDS). Dokumente können zentral und revisionssicher archiviert und kostengünstig online bereitgestellt werden. Aus vielen, unterschiedlichen Dokumentquellen können die Daten für den Massendruck flexibel aufbereitet und bereitgestellt werden.

_beta doc|z ermöglicht den einfachen Zugriff auf benötigte Daten

  • Zentrales Dokumentenmanagement:
    zuverlässiges Einlesen, Verarbeiten, Verteilen und Speichern von Dokumenten des Unternehmens - unabhängig von ihrer Menge, ihrer Herkunft, ihres Formats und ihres Ziels
  • Zentrales Output Management:
    Konvertieren, Bündeln, Indexieren und Archivieren Sie Listen oder Dokumente. Nutzen und Integrieren Sie Dokumentquellen von Windows-/Linux-/Unix- oder SAP-Systemen.
  • Revisionssicheres Dokumentenarchiv:
    Archivieren Sie umfangreiche Dokumentenmengen - je nach Ihren Anforderungen und compliance- und gesetzeskonform (inkl. automatischer Löschung nach Ende der Archivierungszeit).
  • Einfaches Suchen, Zugreifen und Kommentieren von Dokumenten:
    Ermöglichen Sie Fachbereichen den genau geregelten, aber einfachen und schnellen Zugriff auf jede Form von Dokumenten und umfangreichen Listen von beliebigen Quellen. Ermöglichen Sie das Kommentieren in Dokumenten, ohne die revisionssichere Archivierung zu beeinträchtigen. Alles über komfortable webbasierte Benutzeroberflächen und die z/OS ISPF-Oberfläche.
  • Sparen Sie Mainframe-Kosten:
    Kombinieren Sie _beta doc|z mit unserem dezentralen Produkt Beta UX, um Rechenkosten auf Ihrem Mainframe einzusparen und Aufgaben auf dezentrale Linux- oder Unix-Systeme auszulagern.
  • SAP Integration:
    Integrieren Sie Daten aus Ihren SAP Systemen und binden Sie diese in Ihre zentrale Output Management Lösung mit _beta doc|z ein oder stellen Sie Daten aus SAP einfach webbasiert unternehmensweit zur Verfügung und sparen sie SAP Lizenzkosten.
  • CICS und IMS Anbindung:
    Vereinfachen Sie Druck und Komfort für Ihre CICS und IMS Anwendungen und integrieren Sie _beta doc|z als virtuellen Drucker. Sparen Sie Anpassungs- und Druckkosten.

Die Softwarelösung von Beta Systems ist das zentrale Dokumentenarchiv und Output Management System für die Allianz Deutschland und künftig auch die europäischen Auslandsgesellschaften. Wir wickeln darüber 80% des kompletten Druck-Outputs innerhalb des Konzerns ab.

Karl Paul, Projektleiter Output Services

Key Features

Leistungsfähige Lösung für Output Management und Archivierung

Mit _beta doc|z bieten wir Ihnen das passende Werkzeug für z/OS- wie mit Beta UX auch für Linux- und Unix-Plattformen. _beta doc|z liest dabei hochvolumige Dokumente unterschiedlichster Geschäftsapplikationen mit unterschiedlichen Formaten ein und führt komplexe Verteilungsaufgaben aus. Sie können Dokumente nach beliebigen gewählten Kriterien aufteilen, bündeln sowie verteilen, drucken, archivieren und komfortabel danach recherchieren. Für die optimierte Bearbeitung und Verteilung versieht _beta doc|z die Dokumente mit Deckblättern, Inhaltsverzeichnissen, Referenzlisten und Steuerungscodes zur Prozessautomatisierung (z.B. Barcodes, OMR).

Multi-Channel Output Management

Mit _beta doc|z decken Sie Ihre dokumentbezogenen Prozesse ab – vom Einsammeln der Dokumente (z.B. aus SAP-Transaktionen) über die Multi-Channel-Verteilung bis hin zur rechtsicheren Archivierung. Dabei können Sie Ihre Dokumente als Ausdruck, PDF oder E-Mail generieren und mehrere Ausgabekanäle bedienen. Betrachten Sie die Dokumente online über die webbasierte Benutzeroberfläche bzw. integriert in Ihre eigene individuelle Web-Portal-Lösung.

Ausgeklügeltes Sicherheitskonzept mit niedrigen Kosten

_beta doc|z erlaubt es Ihnen, Zugriffsrechte detailiert festzulegen und sogar für einzelne Bereiche innerhalb von Dokumenten zu steuern. So haben externe Empfänger und Anwender im Unternehmen nur Zugriff auf genau die Informationen in großen (Sammel-)Dokumenten, die für sie bestimmt sind.

Durch die webbasierte Recherche und Anzeigemöglichkeit mit _beta view ermöglicht _beta doc|z erhebliche jährliche Druckkosteneinsparungen.

_beta view ersetzt Beta Web Enabler.

Erweiterungen für _beta doc|z

Private und sensible Daten schützen: _beta doc|z transform

Wie schützen Sie sensible oder private Daten um rechtlichen oder internen Compliance-Vorschriften zu entsprechen? Wie können Sie auch in umfangreichen Dokumenten oder Massendaten einfach und flexibel ausgewählte Daten anonymisieren, ausblenden oder entfernen? _beta doc|z transform erlaubt als Erweiterung zu _beta doc|z den automatisierbaren Schutz von sensiblen Daten. Datenströme können - ohne die Originaldaten zu verändern - u.a. direkt aus dem z/OS Spoolsystem gelesen und automatisiert anonymisiert oder de-sensiblisiert werden.

_beta doc|z transform ersetzt Beta 93 Data Privacy / Beta 93 Document Transformer.

Daten aus Legacy-Anwendungen für den digitalen Wandel verfügbar machen: _beta doc|z transform

Der digitale Wandel fordert viele Unternehmen heraus. Daten aus seit Jahren bestehenden Legacy-Anwendungen sollen in möglichst kurzer Zeit neuen Anwendungen bereitgestellt werden, um z.B. mobile Lösungen zu ermöglichen. Diese Daten aus diesen bestehenden Anwendungen heraus verfügbar zu machen, stellt viele Unternehmen vor große Hürden. Hier hilft der _beta doc|z transform: er überführt bestehende Ausgabedaten oder Dokumente in einfach weiterzuverarbeitende Datenformate wie XML oder generiert mit XSL:FO gleich neu formatierte Zieldokumente. Damit müssen bestehende Altanwendungen nicht verändert oder aufwändig analysiert und modifiziert werden.

Finden statt Suchen – Multi-Indizierung: _beta doc|z plus

Beschleunigen Sie den Zugriff auf die in Datenlisten und Dokumenten enthaltenen Informationen und finden Sie, statt aufwändig zu suchen. Sparen Sie wertvolle Zeit Ihrer Mitarbeiter durch die Bereitstellung vielfältiger Suchmöglichkeiten durch _beta doc|z plus umfangreichen Indizierungsmöglichkeiten. Mit _beta doc|z plus können Sie die Zeit für das Auffinden gesuchter Informationen von Minuten auf Sekunden reduzieren. Integriert mit _beta doc|z ermöglicht _beta doc|z plus darüber hinaus auch die Indizierung von nicht-textbasierten Dokumenten wie z.B. Bilder, Videos, Audiodaten, Scans, Faxe oder andere Datenquellen.

_beta doc|z plus ersetzt Beta 93 Fast Retrieval.

Produktdetails

SAP Daten nutzen und verarbeiten

Einlesen und Speichern von SAP Druckdaten (Dokumente, Listen, etc.) mit _beta doc|z. Bereitstellung über komfortable und schnelle, webbasierte Benutzeroberfläche.

  • Massive Kosteneinsparung möglich, da für Zugriff auf die Dokumente oder Listen keine SAP Benutzerlizenz benötigt wird. Reduziert zudem Spitzenlasten.
  • Release-Wechsel des ERP führen nicht zu Folgekosten für die Anpassung einer Output- Speziallösungen
  • SAP Systeme werden durch das Archivieren und Verteilen vorkonfigurierter Reports und Dokumente sinnvoll ergänzt
  • Nicht die Datenbankinhalte, sondern tatsächlich gelieferte Dokumente werden archiviert (‚revisionssicher‘).

CICS und IMS Umgebungen optimieren

Mit der Virtual Printer Facility für CICS oder IMS Umgebungen kann _beta doc|z in bestehende CICS Umgebungen oder IMS Anwendungen integriert warden.

  • Druckaufträge, z.B. aus einer CICS Umgebung heraus, können wie gewohnt vom Anwender bearbeitet werden. Ohne sich darum kümmern zu müssen, kann der Druckdatenstrom dann über „virtuelle Drucker“ in _beta doc|z überführt werden, um dort zunächst gesichert, archiviert und dann – wie erwartet – gedruckt zu werden.
  • Der Anwender kann sich, im Falle eines erforderlichen Nachdrucks, direkt im _beta doc|z anmelden – ohne seine Umgebung verlassen zu müssen – und den Re-Print veranlassen, statt aufwendig die ganzen Druckauftrag neu aufsetzen zu müssen
  • Möglichkeit der Einsparung von Druckkosten und Arbeitszeit
  • Gewohnte Arbeitsabläufe der Nutzer müssen nicht verändert werden

Flexible Ausgabemöglichkeiten

Daten aus _beta doc|z können über multiple Kanäle flexibel ausgegeben werden.

  • Dezentraler Druck über VTAM, TCP/IP, IPP
  • Lokaler Druck über webbasierte Benutzeroberfläche _beta view
  • Listen/Reports an Endanwender über ISPF, CICS, VTAM, IMS
  • E-Mail Verteilung
  • Übertragen von Dokumenten direkt in Unix-/Linux- oder Windows-Dateisysteme
  • Verteilung an Fax Server
  • Konvertieren von LineMode Daten in HTML
  • Anbindung von SMS Gateways

Zentraler Hochleistungsdruck & Verarbeitung von AFP-Datenströmen

  • Scannen, Reportieren, Bündeln, Druckkontrolle
  • Einbinden von Bannern und Logos, Barcode
  • Ansehen von AFPDS im Textmode oder mit separatem AFP-Viewer (WYSIWIG)
  • UNIFY – Technologie zum Drucken und Bündeln unterschiedlicher Datenströme (AFP, AFPDS, Linemode, Mixedmode, DCF) unter Berücksichtigung und ohne Veränderung der jeweiligen Ressourcen
  • Umwandlung von Druckdatenströmen bei Speicherung der AFP-Dokumente mit den originalen Ressourcen: AFP zu AFPDS und AFPDS zu PCL, PostScript oder PDF

Verwandte Produkte

_beta log|z

Sichere Speicherung, Archivierung und Bereitstellung von Logdaten und Job Outputs aus Systemlogs und Workload Automation Prozessen. Integriert auch dezentral entstehende Logdaten aus beliebigen Quellen.

Mainframe Log Management

Beta UX Suite

Die Beta UX Suite ist das Lösungsangebot für Output-Management & Dokumentenarchivierung einschließlich Log Management für Linux- und Unix.

_beta check|z

_beta check|z bietet Funktionen für eine programmgesteuerte Verifizierung von IT-Prozessdaten (Logdaten, Protokolle, Ergebnislisten).

Data Quality Management

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Setzen Sie auf eine sichere und effiziente Verarbeitung großer Datenmengen. Fordern Sie jetzt die Entwicklung einer hochwertigen Infrastruktur Software Lösung von der Beta Systems DCI Software AG an.
 

dci(at)betasystems.com     Phone: +49 (0) 30 726 118-640

 

jetzt Kontakt aufnehmen

Ihre Ansprechpartner

Wählen Sie unten den Link aus, der Ihren Interessen am nächsten kommt.

Kontakt mit Vertrieb
Kontakt mit Support
Regionale Kontaktadressen

Bei Fragen zu Produkten, Lösungen und Services von Beta Systems können Sie uns auch unter der folgenden Nummer telefonisch erreichen:

+49 (0) 30 726 118-640

Servicetelefon
+49 (0) 30 726 118-640

info-dci(at)betasystems.com

 

jetzt Kontakt aufnehmen