Schutz kritischer Infrastrukturen
der Versorger-Unternehmen

Slider

Was Du nicht siehst, kannst Du nicht schützen!

Die Bedrohung industrieller Leitsysteme durch Cyberattacken nimmt weiter zu. Dies erfordert entsprechende Maßnahmen zum Schutz des IT-Netzwerks sowie aller Industriegeräte und SCADA-Systeme. Dafür ist die Identifizierung und Verwaltung aller Routers, Switche und Endpunkte aller beliebigen Hersteller in Echtzeit zwingend notwendig.

Gleichzeitig ist das Management einer heterogenen IT-Infrastruktur im Netzwerkbereich der Versorger oftmals sehr komplex und aufwändig.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre kritische Infrastruktur schützen:

Wir unterstützen Sie mit unserer Software Auconet BICS beim Schutz Ihrer kritischen Infrastrukturen!

Eine zentrale Infrastrukturkontrolle mit Auconet BICS

  • erhöht die Sicherheit,
  • senkt die Servicekosten drastisch und
  • bringt die Maschinen schneller wieder in Betrieb, in vielen Fällen ohne Bedienereingriff.

Das spart Kosten!

Überwachung Ihrer kritischen Systeme

  • Zentrale Überwachung und Sicherung sowohl Ihrer SCADA-Infrastruktur aller Standorte als auch Ihrer IT-Infrastruktur
  • Automatisierung aller erforderlichen Prozesse
  • Nachweis über einen sicheren und compliance-gerechten Betrieb
  • Übersichtliche grafische Darstellungen zeigen jederzeit die aktuelle Systemtopologie.

Auf Basis unserer Software werden bis zu 90% der Serviceeinsätze eingespart.

Erfahren Sie mehr in unseren Anwenderbericht der Berliner Wasserbetriebe

  • Schaffung von Transparenz sowohl im WAN als auch im LAN
  • Einrichtung einer zentralen Alarm- und Eventkonsole
  • Grafische Darstellung der aktuellen Systemtopologie
  • Monitoring aller WAN und LAN Komponenten von einer zentralen Stelle
  • Überwachung der SCADA Server und Clients mit Fehlerkorrektur
  • Einrichtung einer Testumgebung mit allen relevanten Systemkomponenten

Gern senden wir Ihnen den Anwenderbericht per E-Mail zu!

Füllen Sie einfach das Formular aus und bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse (Double Opt-In).

Wir senden Ihnen den Anwenderbericht kostenfrei und unverbindlich per E-Mail zu.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Tel.: 030 / 726 118 – 640

E-Mail: info-dci(at)betasystems.com

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Menü