_beta job|z
Enterprise Job Manager

(Beta 92 EJM)
Slider

Wir verbinden Welten: _beta job|z verbindet alle ihre dezentralen Server und deren Anwendungen (z.B. SAP) komfortabel mit dem Mainframe.

Steuern Sie über alle genutzten Plattformen Ihre automatisierten Prozesse und sparen Sie gleichzeitig Kosten. Wir unterstützen alle Mainframe-Scheduler und alle gängigen Betriebssystem-Plattformen (Windows, Linux, Unix, IBM System i und IBM Z).

_beta job|z ersetzt Beta 92 Enterprise Job Manager EJM.

Laden Sie sich hier die _beta job|z Broschüre runter

Dieses Dokument gibt Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Funktionen von _beta job|z.

Gerne senden wir Ihnen das PDF per E-Mail zu.

Füllen Sie einfach das Formular aus und bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse (Double-Opt-In-Verfahren).

Erweitern Sie die Reichweite ihrer Mainframe Workload Automationslösung

  • Erhöhen Sie die Leistungsfähigkeit von Serversystemen durch die integrierte, selbststeuernde Lastverteilung (dynamic workload balancing)
  • Hohe Ausfallsicherheit durch automatisches Failover-Management und hoher Toleranz gegen Systemausfälle oder Netzwerk-Unterbrechungen
  • Automatisieren Sie Anwendungsprozesse und Server durch ereignisgesteuerte Abläufe (Event-based Scheduling)
  • Sparen Sie Mainframe-Betriebskosten durch Verlagerung von Workload-Aufgaben über intelligente Agenten auf dezentrale Systeme
  • Integrieren Sie SAP-Systeme und weitere Anwendungen in ihre komplexen Automationsabläufe (zwischen Mainframe, SAP und dezentralen Servern)
  • Vereinfachen Sie mit _beta job|z Datentransfer-Aufgaben durch die integrierten Filetransfer-Funktionen
  • Schaffen Sie einen komfortablen Zugang zur Steuerung ihrer Batchprozesse über die einfach zu bedienende webbasierte Benutzeroberfläche _beta control

Wir haben im Bereich des Scheduling längere Zeit mit verschiedenen Lösungen experimentiert. Mit diesen verteilten Lösungen hätten wir zwar weiterarbeiten können, wollten aber auf ein zentrales Tool wechseln, das wir mit dem IWS verbinden können.

Peter Breitenberger,
Leiter des Referats Großrechenanlage und Rechenzentrumsbetrieb,
Abteilung Informationstechnologie des Landes Ober-Österreich

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Setzen Sie auf eine sichere und effiziente Verarbeitung großer Datenmengen. Fordern Sie jetzt die Entwicklung einer hochwertigen Infrastruktur Software Lösung von der Beta Systems DCI Software AG an.

dci(at)betasystems.com

  Phone: +49 (0) 30 726 118-640

Diese Seite teilen

LinkedIn
Xing
Google
Menü