Zentraler Output-Manager
Beta UX DistributionMaster

Eine Lösung für Dokumente und Druckdaten

Beta UX DistributionMaster ist eine umfassende Softwarelösung für die Verwaltung, Speicherung und Bereitstellung umfangreicher Dokumentdaten unabhängig von Quelle, Format und Umfang.

Quellen von speziellen Anwendungssystemen wie SAP können ebenso genutzt und integriert werden, wie die langjährig etablierten Mainframe Dokumentformate. Dokumente können zentral und revisionssicher archiviert und kostengünstig online bereitgestellt werden. Aus vielen, unterschiedlichen Dokumentquellen können die Daten für den Massendruck flexibel aufbereitet und bereitgestellt werden.

Beta UX DistributionMaster als zentrale Output- und Archivlösung

  • Zentrales Dokumentenmanagement:
    zuverlässiges Einlesen, Verarbeiten, Verteilen und Speichern von Dokumenten des Unternehmens - unabhängig von ihrer Menge, ihrer Herkunft, ihres Formats und ihres Ziels
  • Zentrales Output Management:
    Konvertieren, Bündeln, Indexieren und Archivieren Sie auch größte Dokumente. Nutzen und Integrieren Sie Dokumentquellen von Mainframe-Systemen, Windows-/Linux-/Unix- oder SAP-Systemen.
  • Revisionssicheres Dokumentenarchiv:
    Archivieren Sie umfangreiche Dokumentenmengen - je nach Ihren Anforderungen und compliance- und gesetzeskonform (inkl. automatischer Löschung nach Ende der Archivierungszeit).
  • Hohe Sicherheit: 
    Legen Sie detailliert fest, wer welche Daten, Dokumente und Teile von Dokumenten lesen oder kommentieren kann.
  • Schnittstellen für Integration:
    Nutzen Sie Beta UX mit Webservices oder der Beta UX API Kommandoschnittstelle, um eigene Anwendungen zu integrieren.
  • Einfaches Suchen, Zugreifen und Kommentieren von Dokumenten: 
    Ermöglichen Sie Fachbereichen den genau geregelten, aber einfachen und schnellen Zugriff auf jede Form von Dokumenten und umfangreichen Listen von beliebigen Quellen. Ermöglichen Sie das Kommentieren in Dokumenten, ohne die revisionssichere Archivierung zu beeinträchtigen. Alles über komfortable webbasierte Benutzeroberflächen.

Einsatz von Beta UX DistributionMaster im Rechenzentrum der Universal Music Group

Vladimir Flener von der Universal Music Group beschreibt den Einsatz der Softwarelösungen Beta UX DistributionMaster in ihrem Rechenzentrum.

Beta UX ist bei uns Teil einer Gesamtlösung, zu dem auch Beta 93 Output Manager gehört sowie ein Formulardesigner, ein Konverter und der Web Enabler. Letzterer ist für uns besonders interessant, weil wir damit dem Mitarbeiter seine Dokumente heute sofort und in einem nutzerfreundlichen Erscheinungsbild präsentieren können.

Prokurist Dipl.-Ing. Robert Fleischer,
Abteilungsleiter Systemtechnik und Produktion bei der 3BEG.

Umfangreiche Möglichkeiten zur Kostenreduzierung

  • Kosteneinsparung im Transaktionsmassendruck:
    Beta UX kann mit der Unterstützung langjährig genutzter Dokumenten- und Druckformate unter Linux und Unix bestehende Mainframe Output Lösungen ersetzen oder unterstützen.
  • Mainframe-Archive ohne Mainframe bereitstellen
    Viele Mainframe-Kunden greifen im Rahmen von Kostenoptimierungsprojekten (z.B. zur MIPS-Einsparung) oder im Rahmen von Migrationen auf die Produkte der Beta UX Suite zurück, um Archivdaten ohne Mainframe bereitstellen zu können.
  • Sparen Sie Mainframe-Kosten: Kombinieren Sie Beta 93 Output Management & Archive oder andere IBM Z Mainframe Produkte mit unserem Beta UX, um Rechenkosten auf Ihrem Mainframe einzusparen und Aufgaben auf kostengünstige Linux- oder Unix-Systeme auszulagern.
  • SAP Integration: Integrieren Sie Daten aus Ihren SAP Systemen und binden Sie diese in Ihre zentrale Output Management Lösung mit Beta UX DistributionMaster ein oder stellen Sie Daten aus SAP einfach webbasiert unternehmensweit zur Verfügung und sparen sie SAP Lizenzkosten.

Key Features

Leistungsfähige Lösung für Dokumentenarchivierung

Beta UX DistributionMaster liest Dokumente mit großen Dokumentgrößen - wie im Transaktionsmassendruck üblich - aus unterschiedlichsten Geschäftsapplikationen mit unterschiedlichen Formaten ein und führt komplexe Aufgaben für das Output Management aus. Sie können Dokumente nach beliebig gewählten Kriterien aufteilen, bündeln, konvertieren sowie verteilen, drucken, archivieren und komfortabel danach recherchieren. Für die optimierte Bearbeitung und Verteilung versieht Beta UX DistributionMaster die Dokumente mit Deckblättern, Inhaltsverzeichnissen, Referenzlisten und Steuerungscodes zur Prozessautomatisierung (z.B. Barcodes, OMR).

Multi-Channel Output Management

Mit Beta UX DistributionMaster decken Sie Ihre dokumentbezogenen Prozesse ab – vom Einsammeln der Dokumente (z.B. aus SAP-Transaktionen oder Mainframe-Anwendungen) über die Multi-Channel-Verteilung bis hin zur rechtsicheren Archivierung. Dabei können Sie Ihre Dokumente als professionellen Massendruck, individuellen Einzeldruck, als PDF oder E-Mail generieren und mehrere Ausgabekanäle bedienen. Betrachten Sie die Dokumente online über die webbasierte Benutzeroberfläche bzw. integriert in Ihre unternehmenseigenen Webanwendungen.

Ausgeklügeltes Sicherheitskonzept mit niedrigen Kosten

Beta UX DistributionMaster erlaubt es Ihnen, Zugriffsrechte detailliert festzulegen und sogar für einzelne Bereiche innerhalb von Dokumenten zu steuern. So haben externe Empfänger und Anwender im Unternehmen nur Zugriff auf genau die Informationen in großen (Sammel-)Dokumenten, die für sie bestimmt sind. Durch die webbasierte Recherche und Anzeigemöglichkeit mit dem Web Enabler ermöglicht Beta UX DistributionMaster erhebliche jährliche Druckkosteneinsparungen.

Produktdetails

SAP Daten nutzen und verarbeiten

Einlesen und Speichern von SAP Druckdaten (Dokumente, Listen, etc.) mit Beta UX DistributionMaster. Bereitstellung über komfortable und schnelle, webbasierte Benutzeroberfläche.

  • Massive Kosteneinsparung möglich, da für Zugriff auf die Dokumente oder Listen keine SAP Benutzerlizenz benötigt wird. Reduziert zudem Spitzenlasten.
  • Release-Wechsel des ERP führen nicht zu Folgekosten für die Anpassung einer Output- Speziallösung
  • SAP Systeme werden durch das Archivieren und Verteilen vorkonfigurierter Reports und Dokumente sinnvoll ergänzt
  • Nicht die Datenbankinhalte, sondern tatsächlich gelieferte Dokumente werden archiviert (‚revisionssicher‘).

Zentraler Hochleistungsdruck & Verarbeitung von AFP-Datenströmen

Mit Beta UX DistributionMaster haben Sie Output Management System und Archiv mit umfangreichen Druck-Funktionalitäten: Dokumente drucken, Dokumente an andere Systeme oder Applikationen schicken oder per E-Mail verteilen. Dabei stellt Ihnen Beta UX DistributionMaster eine Vielzahl an Druckarten zur Verfügung: automatisch, manuell on demand oder per Batch.

  • Einlesen, Reportieren, Bündeln, Druckkontrolle
  • Einbinden von Bannern und Logos, Barcode
  • Ansehen von AFPDS im Textmode oder mit separatem AFP-Viewer (WYSIWIG)
  • Umwandlung von Druckdatenströmen bei Speicherung der AFP-Dokumente mit den originalen Ressourcen: AFP zu AFPDS und AFPDS zu PCL, PostScript oder PDF.

Intelligent formatieren und konvertieren

Stellen Sie sicher, dass die Ausgabe für jeden Kanal optimiert ist. Dafür formatiert und konvertiert Beta UX DistributionMaster Ihre Dokumente vor der Ausgabe. Beta UX DistributionMaster bietet Ihnen umfangreiche Möglichkeiten zur Formatierung und Anpassung an das Unternehmensdesign.

  • PDF
  • AFP, AFPDS
  • PostScript
  • PCL
  • ESCDIC, ASCII, Unicode und umfangreiche weitere Konvertierungsmöglichkeiten

Dokumente kombinieren und aufbereiten

Entstehen bei Ihren Unternehmen auch große Datenmengen, wie z.B. Kontobewegungen, Liefer- oder Stücklisten oder Dateien, in denen sämtliche digitale Aktionen Ihres Unternehmens protokolliert werden?

Beta UX DistributionMaster bereitet die Daten für Sie so auf, dass die Empfänger nur diejenigen Daten erhalten, die sie bearbeiten oder sehen sollen. Dazu werden die Daten intelligent zerlegt, so dass Teildokumente entstehen, die von den entsprechenden Empfängern genutzt werden können.

Bündeln Sie unterschiedliche Dokumentquellen bereits beim Einlesen der Daten beispielsweise nach Empfänger oder Region. Beta UX DistributionMaster bietet mit der optionalen Komponente eine Automatisierung an mit der Sie genau steuern, wann Dokumente verteilt und gedruckt werden sollen, zum Beispiel in der Nacht, wenn Ihre Netzauslastung gering ist.

Beta UX DistributionMaster - Produkt Details

Ausgabe

Druck, Dateidownload, Mail, Archiv, Fax und Web-Schnittstellen. Verwendung von Steuercodes (OMR, MICR, Barcode, Datamatrix usw.)

Quellen

UNIX / Linux, Windows, Mainframe, SAP, CRM, ERP, ...

Flexibilität

Mischung von Daten aus unterschiedlichen Quellen zu einem Datenstrom, mehr als 100 MB pro Dokument möglich

Datenformate

TXT, ASCII, XML, EBCIDIC, MO:DCA, PDF, CSV, PS, AFP, AFPDS, PCL, Line Mode, Post Script und ...

Schnittstellen

SAP BC-XOM, Tivoli, Centera und Hitachi, Domea, TWS, Beta 93, $Univers, Automic, Control-M, SAP, J2U, Web API, ...

Druckprotokolle

IPP, LPR, Direct Socket, PJL, SNMP

Druckserver

Océ PRISMA +, IBM Info Print Manager, Xerox Print Server, Unispool Print Server, Macro4 Print Server, LPRng

Architektur

Hochskalierbarkeit und Lastverteilung mit HACMP-Unterstützung

Plattformen

Enterprise UNIX und Linux-Plattformen

Weitere interessante Produkte

streamworks

streamworks ist eine moderne Windows-basierte Workload Automation Lösung. Es übernimmt die unternehmensweit einheitliche Planung, Pflege, Steuerung und Überwachung aller automatisierbaren IT-Prozesse.

streamworks Scheduler

Beta UX
LogMaster

Beta UX LogMaster ermöglicht die Speicherung, Archivierung und Bereitstellung von Logdaten bzw. Job-Outputs in einem zentralen Archiv. Beta UX LogMaster unterstützt die Formate führender Workload Automation Produkte und SAP.

Beta UX LogMaster

Beta 91
Data Quality Management

Beta 91 Data Quality Management bietet Funktionen für eine programmgesteuerte Verifizierung von IT-Prozessdaten (Logdaten, Protokolle, Ergebnislisten).

Beta 91 Data Quality Management

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Setzen Sie auf eine sichere und effiziente Verarbeitung großer Datenmengen. Fordern Sie jetzt die Entwicklung einer hochwertigen Infrastruktur Software Lösung von der Beta Systems DCI Software AG an.
 

dci(at)betasystems.com     Phone: +49 (0) 30 726 118-640

 

jetzt Kontakt aufnehmen

Ihre Ansprechpartner

Wählen Sie unten den Link aus, der Ihren Interessen am nächsten kommt.

Kontakt mit Vertrieb
Kontakt mit Support
Regionale Kontaktadressen

Bei Fragen zu Produkten, Lösungen und Services von Beta Systems können Sie uns auch unter der folgenden Nummer telefonisch erreichen:

+49 (0) 30 726 118-640

Servicetelefon
+49 (0) 30 726 118-640

info-dci(at)betasystems.com

 

jetzt Kontakt aufnehmen