Migration Services
Erfolgreiche Migrationen
von RZ Lösungen

Wir ermöglichen den einfachen Umstieg!

Vorkonfigurierte Migrationspakete und jahrelange Erfahrung in unterschiedlichen Branchen und Systemen machen die Migration reibungslos und nach einem verlässlichen Plan einsatzfähig. Dabei ist es unerheblich, ob ein einzelnes System oder viele verschiedene Systeme konsolidiert werden.

Aktuell:
IBM RMDS End of Support 04/2017.
Wir helfen!

Wir beraten Sie zu Ihren Möglichkeiten, indem wir Ihre IT-Architektur unter die Lupe nehmen. Die Bandbreite unserer Services reicht von der Migration einzelner Softwarekomponenten, bis zur kompletten Umstellung auf eine neue Betriebsplattform.

Genaue Kenntnisse über die Kundenanforderungen und eine gute Planung sind Garant für erfolgreiche Migrationen. Unser standardisiertes Vorgehen in den Bereichen Scheduling und Batchverarbeitung, Log Management, Output Management und Dokumentenarchivierung –sichert einen reibungslosen Ablauf - unabhängig von der Grundlage (z/OS 2.1, z/Linux, AIX, Sun Solaris, Linux).

Sorgenfreie Migrationen

Für verschiedene Produkte bieten wir spezifische Migrationsroutinen an. Damit verläuft der Umzug automatisiert und fehlerfrei. Für alle proprietären Systeme stehen unsere Migrationsspezialisten des Beta Systems Professional Services Teams zur Verfügung. Ihr neues System richten wir professionell und optimal ein und schneiden es passgenau auf Ihre Bedürfnisse zu.

Output Management &
Archiv Lösungen

  • BMC Control-D
  • BMC Control-V
  • CA (View, Deliver, Bundle)
  • RSD EOS
  • IBM RMDS (support ends: 04/2017)
  • IBM Content Manager
  • ASG Mobius
  • Topas

Workload Automation &
Job-Scheduler

  • CA-7
  • BMC Control-M
  • APM APX
  • ASG ZEKE
  • Automic
  • IBM TWS/IWS
  • Stonebranch
  • uvw. ...

Beta Systems unterstützt seine Kunden beim Plattformwechsel

Im Zuge der Einführung eines neuen Kernbanken-Systems profitiert die BHF-BANK von den Beta Systems Migrations-Experten.

  • Transformation der Betriebspalttform von z/OS auf Unix/Linux
  • Automatisierte Migration des Scheduler
  • Migration des Dokumentenarchivs
  • Einführung eines Job-Log-Management für Prozessoptimierung
  • Logik für die Versandsteuerung beim Output Management

Discovery Migration Services

Die neue Discovery Generation bietet eine Vielzahl an Neuerungen in allen Produkten. Nutzen Sie unsere speziell für die neue Discovery-Generation entwickelten Servicepakete und generieren Sie mehr Nutzen aus Ihrer Discovery-Suite.

Discovery Workshop

Wir zeigen Ihnen die Neuerungen in unserer Generation Discovery. Lernen Sie und Ihr Team in dem Workshop wie sie mit den neuen Funktionalitäten der Discovery-Suite Kosteneinsparung durch effiziente Nutzung der Software erreichen. Profitieren Sie von den inkludierten Modulen wie Discovery-Agentennetzwerk, Discovery-Compliance Auditor und BSA und deren Vorteile.

Inhalte

  • Erfahren Sie alles über die Neuerungen in der Discovery Generation und die Vorteile für Ihr Unternehmen
  • Tipps und Tricks rund um die Discovery Beta Produkte
  • Überblick über das neue Discovery Agentennetzwerk an Best Practice Beispielen
DauerTermine
2 Tagenach Vereinbarung

Discovery Test Installation

Lernen Sie von den Discovery Experten. Wir unterstützen Sie bei der Installation der Discovery Generation in Ihrer Testumgebung - wahlweise Beta 92 oder Beta 93. Erleben Sie die neue Discovery Generation auf Ihrem Testsystem live und profitieren Sie von dem Know-How Transfer der durch die enge Zusammenarbeit mit den Beta Consultants entsteht.

Inhalte

  • Unterstützung bei der Installation der Discovery Generation auf einem Testsystem
  • Wahlweise Beta 92 oder Beta 93 als zugrunde liegendes Basisprodukt
  • Beinhaltet die Installation von BSA und das ausgewählte Basisprodukt
DauerTermine
2 Tagenach Vereinbarung

Discovery Rollout für Neukunden

Unser spezielles Discovery-Paket für Neukunden unterstützt Sie bei der Einführung von Discovery. Profitieren Sie von unserer Erfahrung bei individuellen Anpassungen an jede Kundenumgebung. Sparen Sie mit der neuen Discovery Generation Zeit und Geld durch die effiziente Nutzung der Software und optimierte Auslastung Ihrer z/OS-Systeme.

Inhalte

  • Analyse der Kundenumgebung und Installation auf einem Testsystem
  • Einführung in die Systemarchitektur & Produkte
  • Unterstützung bei der Erstellung eines produktbezogenen Security- und Betriebskonzepts
  • Beinhaltet die Beta Systemprogrammierer (BNNSYS) - Schulung der grundlegenden Funktionalitäten der Beta Produkte in Bezug auf Installation und Betrieb
DauerTermine
20 Tagenach Vereinbarung

Discovery Enterprise Job Manager

Erweitern Sie Ihr unternehmensweites Job-Scheduling durch den Einsatz des Enterprise Job Managers. Diese Komponente ist in der Discovery Produktgeneration erstmalig kostenfrei und ermöglicht das Ausführen von Jobs auf verteilten Plattformen z.B. SAP. Erarbeiten Sie in unserem EJM-Workshop direkt mit unseren Experten die Einsatzkonzepte, Use-Cases und lernen Sie dabei die Komponenten sowie Architektur kennen.

Inhalte

  • Einführungsworkshop: Softwarekonzept und -architektur, Anwendungsbereiche und Best-Practice-Beispiele für den Beta 92 EJM
  • Installation des Beta 92 EJM auf einem z/OS-Mainframe und Installation von Agenten auf einem Linux- oder einem Windows-Server
  • Aufbau einer Verbindung zum SAP-System und Beispieldurchlauf einer ABAP-Routine
  • Durchführung einer Prozedur zur Installationsverifizierung
DauerTermine
2 Tage Workshop,
3 Tage Pilotierung
nach Vereinbarung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Setzen Sie auf eine sichere und effiziente Verarbeitung großer Datenmengen. Fordern Sie jetzt die Entwicklung einer hochwertigen Infrastruktur Software Lösung von der Beta Systems DCI Software AG an.
 

dci(at)betasystems.com     Phone: +49 (0) 30 726 118-640

 

jetzt Kontakt aufnehmen

Ihre Ansprechpartner

Wählen Sie unten den Link aus, der Ihren Interessen am nächsten kommt.

Kontakt mit Vertrieb
Kontakt mit Support
Regionale Kontaktadressen

Bei Fragen zu Produkten, Lösungen und Services von Beta Systems können Sie uns auch unter der folgenden Nummer telefonisch erreichen:

+49 (0) 30 726 118-640