News / Events

Webinar:

Netzwerke kritischer Infrastrukturen schützen und kontrollieren

Dienstag, 7. September 2021, 10:00 Uhr

Treffen Sie unsere Experten in unserem Webinar

Netzwerke kritischer Infrastrukturen schützen und kontrollieren

Webinar in Zusammenarbeit mit KAGes (Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H)

Dienstag, 7. September 2021, 10:00 Uhr,
Dauer: ca. 45 Minuten

KAGes Logo

Agenda und Sprecher

Die Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H. (KAGes), 100 %-Tochter des Landes Steiermark, hat die Software BICS des Berliner Anbieters Auconet im Einsatz. Herr Karl Kočever und Herr DI Walter Simschitz zeigen auf, wie sich Datenschutz und IT-Sicherheit beim Netzwerkbetrieb erfolgreich umsetzen lassen.

In diesem Webinar erfahren Sie, wie Sie

  • zentrale Kontrolle, Schutz und Einhaltung von Sicherheitsvorschriften für jeden Port und jedes Endgerät ermöglichen,
  • eine vollständige Echtzeitsicht des eigenen Netzwerks realisieren,
  • Zugang zum Netzwerk in einer Mehr-Mandanten-Umgebung sicher regeln + Cyber Angriffe unterbinden
  • und dabei herstellerunabhängig eine Sicherheitslösung für eine Vielzahl von Hardwareanbietern mit einer Software flexibel umsetzen.

Karl Kocever, KAGes
Karl Kočever

Herr Karl Kočever ist Leiter der Organisationseinheit IT Infrastruktur und Administrative Systeme in der Stmk. Krankenanstalten Gesellschaft mbH (KAGes). Bereits seit 45 Jahren ist Herr Kočever bei der KAGes tätig, seit 1989 in verschiedenen führenden Positionen.

Das Webinar führt Herr Kočever zusammen mit seinem Mitarbeiter Herr DI Walter Simschitz durch.

Jalal Zarrie

Herr Jalal Zarrie ist ein ausgewiesener Experte im Bereich Rechenzentrumslösungen, IT Security, Identity & Access Management und hat ein umfangreiches Netzwerk in seinem Gebiet Österreich, CEE und Middle East. Mit seiner langjährigen Erfahrung und einer breiten internationalen Geschäftserfahrung, führt Herr Zarrie seit 2005 als Sales Manager für Beta Systems die Vertriebsaktivitäten u. a. mit Behörden, Banken, Versicherungen, Telekommunikationsunternehmen von Wien aus.

Aufzeichnung

Ja, bitte senden Sie mir den Link zur Aufzeichnung des Webinars „Netzwerke kritischer Infrastrukturen schützen und kontrollieren“ per E-Mail.

Wir bitten Sie, Ihre Firmen-Email-Adresse anzugeben. Anfragen von privaten Email-Accounts (Gmail, Yahoo, etc.) können wir leider nicht berücksichtigen.

Wir freuen uns, Sie online zu begrüßen!

Menü